Adresse: 04071 Ukraine, Kiew, Podil, Schekavitskaja-Str. 30/39, of. 4 E-mail: info@primetour.uaPhone +38 (044) 207-12-55Lizenz von Tour Operator-Nr.: АГ №580812Sitemap

Am Anfang der Lehmberger- (heutige Artem-Straße) Straße am Anfang des 20. Jahrhunderts, Kiew
 
+38 (044) 207-12-55
+38 (096) 940-00-00
+38 (099) 550-00-00

Мы поддерживаем
реформы в Украине
и работаем
исключительно через
расчетный счет!
Am Anfang der Lehmberger- (heutige Artem-Straße) Straße am Anfang des 20. Jahrhunderts, Kiew
Dienstag, 25 Juni 2019

Menu

Museen in Kiew > Museum der „Mikrominiaturen“ des Großen Meisters Nikolai Sjadristy

Parallele Welt.  Länge  6,5 mm, Gold.  

SANTA MARIA. Länge des Models:  3,85 mm. Besteht aus  256 goldenen Komponenten.

Meister Nikolai Sjadristy.

 Adresse: Kiew, Mazepa-Str., 21, Gebäude 5

Telefon: +38 (044) 280-81-37.

Feiertage: keine. 

 Das kleinste Buch in der Welt wird hier aufbewahrt. Diese Tatsache ist offiziell im Guinness-Buch festgelegt. Hier ist eine Reihe von unvorstellbaren Kompositionen „zu Hause“, die z.B. auf einer Hälfte des Mohnkernes dargestellt sind und durch das Nadelöhr reitet der ägyptische Pharao… Der Autor all dieser „Mikro-Wunder“ ist der „Wundermeister“ Herr Nikolai Sjadristy, der  in die Geschichte der Weltkunst eingegangen ist.

 Es gibt auf der Welt nur zwei Museen der „Mikrominiaturen“ – auf dem Gelände des Kiewer Höhlenklosters Lawra sowie im kleinen Gebirgsfürstentum Andorra, das selbst als „Miniatur“ gelten könne. Der Meiser Nikolai Sjadristy ist einer der Menschen, auf den unser Land Ukraine mit Recht stolz ist. Das Museum im weiten Pyrenäenfürstentum ist vorwiegend dank dem weltweit bekannten Talent von Nikolai Sjadristy gegründet worden. Dieser Mensch hat in der Tat einen Floh beschlagen und dieser „beschlagener Floh“ ist auch im Kiewer Museum zu sehen.

Nikolai Sjadristy wurde 1937 in der Ukraine, im Kharkower Gebiet geboren. Seine schöpferische Laufbahn fing in einer Kunstlehranstalt an, dann hat er die Kharkover Landwirtschaftshochschule absolviert, einige Zeit war er als Agronom in Transkarpatien und nachher als Ingenieur im Institut der Akademie der Wissenschaften der Ukraine tätig. Herr Sjadristy ist eine allseitig begabte Persönlichkeit. Er ist Sportmeister der Ex-UdSSR, absoluter Champion der Ukraine im Unterwassertauchensport sowie ein nicht schlechter Dichter. Seine Verse illustrieren jedes Meisterwerk im Museum.

Schon über vier Jahrzehnte befasst sich Nikolai Sjadristy mit dem Schaffen von zahlreichen Meisterwerken im Stil der „Mikrominiaturen“ und ist selbst der Gründer dieser Kunstrichtung.  Die Kiewer sowie die Gäste unserer Stadt haben die einmalige Möglichkeit mit dem Schaffen des Menschen in Berührung zu kommen, der in die Annalen der Weltkunst eingegangen ist.

Die im Museum vertretenen Mikrominiaturen zeigen anschaulich die menschlichen Möglichkeiten sogar mit so undenkbar winzigen Objekten und Formen arbeiten und diese schaffen zu können. Bei allen Besuchern dieses einzigartigen Museums entsteht sofort die Frage: wie schafft er das? Was ist dafür notwendig - eine besondere Sehkraft, Sonderwerkzeuge? Doch, der Meister Nikolai Sjadristy hat eine übliche Sehkraft und erst neulich begann er die Brille zu tragen. Die Werkzeuge sind wichtig, aber die ersten seinen Kunstwerke hatte er mit Hilfe einer einfachen Lupe gemacht. Herr Sjadristy wird oft gefragt, über welche Kenntnisse und    Fähigkeiten soll man verfügenl, um solche hochpräzisen und komplizierten Arbeiten ausführen zu können. Seine Antwort ist: „Man muss einige Kenntnisse und Erfahrungen im Malen, Komposition und Plastik haben.  Man muss perfekt sämtliche Eigenschaften aller Materialien kennen, welche im Werk gebraucht werden sowie eigenen Körper zu beherrschen wissen, um in den Pausen zwischen den Herzschlägen die besonders feinsten Bewegungen mit der Hand, die jegliches Instrument hält, vollziehen zu können“.

Alles so einfach? Doch, seine Errungenschaften hat bislang noch niemand wiederholt. Unser Landsmann bleibt unübertroffen.

Herr Sjadristy ist der Autor solcher Bücher, wie: "Ob es schwierig ist, einen Floh zu beschlagen?" und  "Die Geheimnisse der Mikrotechnik". Das letzte wurde ein Paar Male veröffentlicht und als Bestseller  im All-Sowjetunion Wettbewerb 1970 für das beste populärwissenschaftliche Buch mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Dem Künstler wurde der Ehrentitel „Der Verdiente Meister des Volksschaffens der Ukraine“ verliehen. Die Meisterwerke  des hervorragenden Meisters Nikolaj Sjadristy reisten durch alle Kontinente und haben die unvergesslichen Eindrücke hinterlassen.

Es ist unmöglich die Meisterwerke von Nikolai Sjadristy zu beschreiben. Besteht nur eine Möglichkeit diese zu bewundern, wenn Sie nach Kiew kommen und dieses kleine aber informative Museum besuchen!

 



Nationale historisch- kulturelle Pflegestätte \ Nationale historisch- kulturelle Pflegestätte "Kiewer Sophie"

Kiewer- Petschersky- Nationale historisch- architektonisches Museumsreservat samt  aktivem Höhlenkloster Kiewer- Petschersky- Nationale historisch- architektonisches Museumsreservat samt aktivem Höhlenkloster

Museum der historischen Kostbarkeiten der Ukraine  Museum der historischen Kostbarkeiten der Ukraine

Museum der „Mikrominiaturen“  des Großen Meisters Nikolai Sjadristy Museum der „Mikrominiaturen“ des Großen Meisters Nikolai Sjadristy

Nationalmuseum der Geschichte der Ukraine   Nationalmuseum der Geschichte der Ukraine

Kiewer Museum der russischen Kunst    Kiewer Museum der russischen Kunst

Museum der Künste namens Bogdan und Barbara Chanenko (Kiewer Museum der Westlichen und Orientalichen Kunst) Museum der Künste namens Bogdan und Barbara Chanenko (Kiewer Museum der Westlichen und Orientalichen Kunst)

„Schokoladenhaus“ (Filiale des Kiewer Museums der russischen Kunst) „Schokoladenhaus“ (Filiale des Kiewer Museums der russischen Kunst)

Das Nationale Kunstmuseum der Ukraine Das Nationale Kunstmuseum der Ukraine

Museum der Volksarchitektur und Lebensweise  (Pirogovo)   Museum der Volksarchitektur und Lebensweise (Pirogovo)

Gedenkstätte \ Gedenkstätte "Nationalmuseum der Geschichte des Zweiten Weltkrieges 1941-1945."

Nationalmuseum „Tschernobyl“  Nationalmuseum „Tschernobyl“

Nationales Literaturmuseum der Ukraine Nationales Literaturmuseum der Ukraine

Museum des Buches und des Buchdrucks der Ukraine     Museum des Buches und des Buchdrucks der Ukraine

Staatliches Museum der ukrainischen Volks- und Dekorativkunst Staatliches Museum der ukrainischen Volks- und Dekorativkunst

Staatliches Museum für Theater-, Musik-, und Kinokunst der Ukraine Staatliches Museum für Theater-, Musik-, und Kinokunst der Ukraine

Museum der Hologramme Museum der Hologramme

Museum \ Museum "Goldenes Tor"

Museum „Andreas-Kirche“ Museum „Andreas-Kirche“

Museum \ Museum "Kyrill-Kirche – architektonisches und historisches Denkmal des XII. Jahrhunderts"

Das Nationale wissenschaftliche Naturkundemuseum Das Nationale wissenschaftliche Naturkundemuseum

Kiewer Gedenkwohnhaus-Museum des berühmten Schriftstellers M. Bulgakow Kiewer Gedenkwohnhaus-Museum des berühmten Schriftstellers M. Bulgakow

Museum einer Straße Museum einer Straße

Apotheke-Museum Apotheke-Museum

Internationales Museum der ukrainischen Stickerei Internationales Museum der ukrainischen Stickerei

Museum der Geschichte des St. Michael-Klosters Museum der Geschichte des St. Michael-Klosters

Historisch –architektonisches Gedenkmuseum  \ Historisch –architektonisches Gedenkmuseum "Kiewer Festung"

Gedenkmuseum des Medizinakademikers N. Strazhesko Gedenkmuseum des Medizinakademikers N. Strazhesko

Nationales Medizinmuseum der Ukraine Nationales Medizinmuseum der Ukraine

Museum der Ukrainischen Volksrepublik  (UVR) Museum der Ukrainischen Volksrepublik (UVR)

Nationalmuseum  Nationalmuseum " Mahnmal für die Opfer von Hungersnoten in der Ukraine"

Museum der sowjetischen Okkupation Museum der sowjetischen Okkupation

Museum des Kulturerbes Museum des Kulturerbes

Das staatliche historische Mahnmal „Massengrabstätte in Ortschaft Bikownja“ Das staatliche historische Mahnmal „Massengrabstätte in Ortschaft Bikownja“

Museum von Shalom Aleichem Museum von Shalom Aleichem

Zentrales Museum der Streitkräfte der Ukraine Zentrales Museum der Streitkräfte der Ukraine

Zentrales Museum des Staatlichen Grenzedienstes der Ukraine Zentrales Museum des Staatlichen Grenzedienstes der Ukraine

Museum des ukrainischen Schriftstellers Ivan Gontschar Museum des ukrainischen Schriftstellers Ivan Gontschar

Museum des Kosakentums (Hetmantums) Museum des Kosakentums (Hetmantums)

Museum der Luftfahrt Museum der Luftfahrt

Museum des Wassers (Wasser -Informationszentrum) Museum des Wassers (Wasser -Informationszentrum)

Museum des Feuerwehrdienstes Museum des Feuerwehrdienstes

T.G. Schevtschenko-Nationalmuseum T.G. Schevtschenko-Nationalmuseum

Zentrales staatliches Archiv-Museum der Literatur und Kunst der Ukraine Zentrales staatliches Archiv-Museum der Literatur und Kunst der Ukraine

Pädagogisches Museum der Ukraine Pädagogisches Museum der Ukraine

Polytechnisches Museum der Kiewer Polytechnischen Universität Polytechnisches Museum der Kiewer Polytechnischen Universität

Historisch-Gedenkmuseum von M. Gruschevsky Historisch-Gedenkmuseum von M. Gruschevsky

Literarisches Gedenkwohnhaus-Museum von T. Schevtschenko in Kiew Literarisches Gedenkwohnhaus-Museum von T. Schevtschenko in Kiew

Literarisches Gedenkwohnhaus-Museum von T. Schevtschenko \ Literarisches Gedenkwohnhaus-Museum von T. Schevtschenko "Hütte in Priorka"

Kiewer A. Puschkin-Museum Kiewer A. Puschkin-Museum

Kiewer literarisches Gedenkmuseum von Maxim Rilsky Kiewer literarisches Gedenkmuseum von Maxim Rilsky

Museum der hervorragenden Persönlichkeiten der ukrainischen Kultur: Lesja Ukrainka, Michail Starizky, Nikolai Lysenko, Panas Saksagansky Museum der hervorragenden Persönlichkeiten der ukrainischen Kultur: Lesja Ukrainka, Michail Starizky, Nikolai Lysenko, Panas Saksagansky

Kiewer literarische Gedenkmuseum- Wohnung des ukrainischen Dichters P. Titschina Kiewer literarische Gedenkmuseum- Wohnung des ukrainischen Dichters P. Titschina

Literarische Gedenkmuseum- Wohnung des ukrainischen Schriftstellers N. Bazhan Literarische Gedenkmuseum- Wohnung des ukrainischen Schriftstellers N. Bazhan

Wohnhaus-Museum der Schauspielerin Maria Zankovetskaja Wohnhaus-Museum der Schauspielerin Maria Zankovetskaja

Museum-Studio des Bildhauers Kawaleridze Museum-Studio des Bildhauers Kawaleridze

Museum-Wohnung des Komponisten V. Kosenko Museum-Wohnung des Komponisten V. Kosenko

Museum des Dichters D. Luzenko Museum des Dichters D. Luzenko

Museum des Brotes Museum des Brotes

Museum des Kiewer Observatoriums Museum des Kiewer Observatoriums

Museum des Spielzeuges Museum des Spielzeuges

Museum der Post Museum der Post

TV-Museum TV-Museum

Museum der Zirkuskunst Museum der Zirkuskunst

Museum des Magdeburger Stadtrechts  (Museum der Geschichte der Selbstverwaltung Kiews)  Museum des Magdeburger Stadtrechts (Museum der Geschichte der Selbstverwaltung Kiews)

Museum der Bienenzucht Museum der Bienenzucht

Museum der Kiewer Wohltätigkeit Museum der Kiewer Wohltätigkeit

Museum der Geschichte des Swjatoschin- Stadtviertels Museum der Geschichte des Swjatoschin- Stadtviertels

Das staatliche historische Gedenkschutzgebiet „Lukjanovskoje Friedhof“   Das staatliche historische Gedenkschutzgebiet „Lukjanovskoje Friedhof“

Museum der Wachsfiguren Museum der Wachsfiguren

Museum der Geschichte der Kiewer Kanalisation Museum der Geschichte der Kiewer Kanalisation

Museum der Recycling-Materialien Museum der Recycling-Materialien

Museum der Kiewer Metro Museum der Kiewer Metro

Museum der ukrainischen Ikone  \ Museum der ukrainischen Ikone "Geistige Schätze der Ukraine"

Museum der modernen Kunst Museum der modernen Kunst

Kultur-künstlerischer und Museumskomplex  „Kunstarsenal“ Kultur-künstlerischer und Museumskomplex „Kunstarsenal“

Zentrum der modernen Kunst “PinchukArtCenter” Zentrum der modernen Kunst “PinchukArtCenter”