Adresse: 04071 Ukraine, Kiew, Podil, Schekavitskaja-Str. 30/39, of. 4 E-mail: info@primetour.uaPhone +38 (044) 207-12-55Lizenz von Tour Operator-Nr.: АГ №580812Sitemap

Die Kiewer Seilbahn am Anfang des 20. Jahrhunderts, Kiew
 
+38 (044) 207-12-55
+38 (096) 940-00-00
+38 (099) 550-00-00

Мы поддерживаем
реформы в Украине
и работаем
исключительно через
расчетный счет!
Die Kiewer Seilbahn am Anfang des 20. Jahrhunderts, Kiew
Freitag, 12 August 2022

Menu

Artikel > In Kiew soll ein „Schuh“-Denkmal aufgestellt werden

 Nach der Idee von Schöpfern der originellen „Schuhen“ Andrej und Pjotr Ozjumenko soll dieses Denkmal die Schuhen eines Versicherungsagenten versinnbildlichen, der diese auf der Jagt nach dem Kunden abgetragen hatte. Das 80 cm lange Denkmal wird aus Bronze gegossen.

"Wir arbeiteten an ihm anderthalb Monat! Zuerst wurde ein Wachsmodell geschaffen, auf das wir einige Details angebracht haben. Jetzt steht uns das Wichtigste bevor: Skulptur muss aus Bronze gegossen werden. Insgesamt werden für die abgetragenen Schuhen 9-12 kg Bronze benötigt", - erzählten die Autoren des Denkmals.

Nach der Meinung der Meister, kann man neben diesen Schuhen etwas vorausplanen, die Wünsche aufgeben, um eine gute Arbeit und Erhöhung des Gehaltes bitten.